Archive for Mai, 2010

Der Turm…

Sonntag, Mai 30th, 2010

Hallo, das Bild des Turms, der in diesem Blog oben links erscheint ist nicht von mir und ich weiß auch nicht wo dieser Turm steht. Ich habe es mir leicht gemacht und eine fertige Vorlage meines Providers verwendet und leider besteht dort nicht die Möglichkeit dieses Bild durch ein eigenes zu ersetzen.

Makros am lebenden Objekt…

Sonntag, Mai 23rd, 2010

Ja, ich habe richtig Spaß gefunden am Makrografieren. Jetzt kam noch ein Schwierigkeitsgrad dazu: sich bewegende Objekte. Wo bei: beim ersten Motiv war es nicht ganz so schwer 🙂

Schnecke Ameise Hummel

Großer Vogel

Sonntag, Mai 16th, 2010

Als ich neulich durch die Stadt in Richtung Wald gelaufen bin, ist mir am Himmel ein ziemlich großer Vogel aufgefallen. Leider konnte ich nicht genau herausfinden um was für eine Art es sich handelt. Ich vermute, dass es sich um eine Bussardart handelt.

 Greifvogel 1 Greifvogel 2 Greifvogel 3

natürliche Kleinigkeiten

Sonntag, Mai 9th, 2010

Vor kurzem konnte ich mein neues Makro-Objektiv auch in der freien Natur anwenden.

Zu den damals genannten vier Gründen kommt draußen noch ein fünfter dazu:  gerade dann wenn man ein Motiv fokussiert hat, die Schärfentiefe überprüft hat und den Auslöser nur noch ein ganz klein wenig drücken muss um auszulösen, kommt ein Windstoß und das Motiv wackelt hin und her. Außerdem bin ich gerade in der freien Natur noch ohne Stativ und Blitz unterwegs.

Neben den Unmengen an Gigabytes die an Datenmüll die durch unscharfe Makroaufnahmen entstanden sind gibt es auch ein paar wenige Kilobytes an brauchbaren Daten.

Makro 1 Makro 2 Makro 3

Es blüht so schön!

Sonntag, Mai 2nd, 2010

Die Zeit der Krokusse und der Schneeglöckchen ist vorbei. Nun ist die Zeit die der Tulpen, Narzissen und anderen Frühlingsblumen. Es ist schön, wenn die Umgebung langsam wieder grün wird und dazu viele bunte Flecken durch die verschiedenen Blütenfarben entstehen.

Tulpe 1 Baum Narzisse